page :: Studentenportal  
Allgemein 
- Startseite
- Aktuelles
- Mitarbeiter
- Publikationen
- Dissertationen
- Kooperationen
Forschung 
- Forschungsprofil
- RP/ Digitalisierung
- Produktentwicklung
- Projekte

- Forschungsportal
- DMS
Lehre 
- Studentenportal
- PC-Pool
- His/LSF
- Themen für Projekt-
   und Abschlussarbeiten
- Bachelor
- Master
- Schüler/Abi-Praktika
- Praktikum & Jobs
Kolloquien  
- 2016
- 2015
- 2014
- 2013
- 2011
- 2010
Links 
- Institut
- Fakultät
- Universität
- Magdeburg
Sonstiges 
- Kontakt/ Impressum...
- Anreisebeschreibung

Mitarbeiter 
login:
password:
status:[ gast ]
IMK-DB - Das Studentenportal am IMK    

Was ist "imk-db"?

Es soll hiermit dem Studenten ein Medium geben werden, womit dieser "seine" Belege und Seminarunterlagen, nach Ausgabe in Vorlesungs- bzw. Seminartag sortiert, erhalten und regelmäßig selbst "downladen" bzw. "einreichen" kann. Nebenbei soll er (nur er!) "seine" aktuellen Bewertungen der Belege und evtl. Zensur der Prüfung vom Internet her "einsehen" können.
Der Dozent soll so z.B. einfach den entsp. Studenten bzw. -Gruppe "anmailen" können, ohne groß Email-Adressen usw. suchen zu müssen. Wahlweise sollen Studenten ihre Arbeiten im entspr. Seminar am entspr. Tag "hochladen" und/oder automatische Übungs-/Trainingskurse absolvieren können.

Ein Hauptgrund der Neuentwicklung (Eigenentwicklung) dieser Datenbank war es die immer größer werdende "Datenflut" und die vielen Auskunftsersuchen von Studierenden am Institut effektiv und zeitnah "bewältigen" zu können. Zudem besteht das Problem, daß von Jahr zu Jahr immer mehr Studenten eingeschrieben sind und dies auch alles bei immer weniger Mitarbeiter aufläuft (Personalkürzungen...) , zudem durch neue Studiengänge schnell hin/her-wechselnde Studenten in Seminaren bestehen (Leistungsanerkennung usw.). Leider gab es zum aktuellen Zeitpunkt (Ende 2004) auch keine fertige (und vor allem auch bezahlbare) "Allround"-Software, die alle Wünsche des Lehrstuhls einigermaßen erfüllen (bzw. leicht entspr. selbst weiterentwickelt werden) konnte. Es war einfacher das Grundsystem neu zu programmieren und später dann diverse Open-Source-Entwicklungen z.B. in Bezug auf AICC und SCORM einfließen zu lassen.

Die Datenbank ist derzeit noch in Entwicklung (Start der alpha-Version war Okt04, Entwicklung erfolgt "nebenbei" mit...). Die Software ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht ganz "komplett"; z.b. fehlen derzeit noch die Funktionen für automatische Trainingskurse (Ankopplung SCORM + Maxima / SciLab / Mathlab & Simulink etc.), Glossare und Wikis usw. .



  • Anleitung für den Schnellzugriff (PDF, Folien für Studenten )


  • Dateien / Vorlagen für Studenten


    idOrdner-NameBeschreibungPasswortFile(s)
    53 Solid Edge 20 Rahmenfür SE20, Formate A1|2|3|4 (DIN7200)-4
    38 Zeichnungsrahmenfür Belege-2
    47 Zeichnungsrahmen DIN7200 - ALT!!!für SE19-3


    Hinweise:

    • Hier sind ohne Autorisierung (bzw. wenn vom Seminarleiter gewünscht mit passwort geschützt) nur die Vorlagen bzw. Daten zum jeweilig ersten Startup-Seminar zu finden (da man dort i.d.R. als Student erst den Account erhält bzw. noch nicht klar ist welcher Student zum Seminar überhaupt kommt); alles andere ist zur besseren Übersicht und Verwaltung durch den Dozenten Nutzer-basiert im Studentenportal abgelegt!
    • Bitte zur Passwort-Eingabe (wenn gefordert) und zum Download JavaScript im Browser einschalten, wenn das zuvor abgeschaltet wurde... (sollte immer an sein)
    • wenn möglich einen Mozilla/Firefox/Opera-Browser (also nicht IE benutzten; IE6 hat Dank seiner Cache-Bugs teilweise Probleme mit seiner lokalen Cache-Verwaltung)..


    imk-db





    ©2006 myCMS v0.1; page rendered: 0.03 seconds; 8597 PI since 06/01/31