page :: Anreisebeschreibung  
Allgemein 
- Startseite
- Aktuelles
- Mitarbeiter
- Publikationen
- Dissertationen
- Kooperationen
Forschung 
- Forschungsprofil
- RP/ Digitalisierung
- Produktentwicklung
- Projekte

- Forschungsportal
- DMS
Lehre 
- Studentenportal
- PC-Pool
- His/LSF
- Themen für Projekt-
   und Abschlussarbeiten
- Bachelor
- Master
- Schüler/Abi-Praktika
- Praktikum & Jobs
Kolloquien  
- 2016
- 2015
- 2014
- 2013
- 2011
- 2010
Links 
- Institut
- Fakultät
- Universität
- Magdeburg
Sonstiges 
- Kontakt/ Impressum...
- Anreisebeschreibung

Mitarbeiter 
login:
password:
status:[ gast ]
Anreisebeschreibungen    

Adresse:

    Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    Institut für Maschinenkonstruktion
    Lehrstuhl Konstruktionstechnik
    Universitätsplatz 2
    D-39106 Magdeburg




îm Detail....    

Anreise mit dem Auto (über die Autobahn A2 oder A14)


  • A2: Sie nehmen die Abfahrt Magdeburg Zentrum, Richtung Halle (Leipzig, Dessau): nach rechts auf den Magdeburger Ring.
  • A14: Abfahrt B81 auf den Magdeburger Ring

    An der Abfahrt Albert-Vater-Straße/Walter-Rathenau-Straße fahren Sie auf die B1/B184 und biegen in östlicher Richtung (Richtung Dessau/Burg) ab.

    Fahren Sie bis zum Universitätsplatz auf der Walter-Rathenau-Straße und ordnen sich auf der linken Fahrspur ein. Nun fahren Sie durch den Kreisverkehr am Universitätsplatz, und verlassen diesen hinter dem (gekachelten) Hochhaus nach Rechts.

    Schon an der nächsten Straße (H.-v.-Treskow-Straße) biegen Sie an der Ampel rechts ein und nach ca. 200 m wiederholen sie den Vorgang und fahren rechts ab: dann befinden Sie sich bereits an der Einfahrt zur Universität. Versuchen Sie, schon vor dem Campus einen Parkplatz zu finden (rechts vor der Einfahrt). Auf dem Gelände sind die Stellflächen sehr rar. Ohne Berechtigungskarte werden die Fahrzeuge sehr schnell abgeschleppt.

    Auf dem Campus steht ein Gästeparkplatz bereit (siehe Skizze), der in der Regel ausgelastet ist. Falls Sie auf einem anderen Parkplatz auf dem Campusgelände parken, informieren Sie uns bitte umgehend. Sie erhalten dann einen Gastparkausweis, der im Fahrzeug sichtbar deponiert werden muß. Ein großer Parkplatz befindet sich z.B. in nördlicher Richtung direkt vor dem Gebäude 10 (ehemals Gebäude N).

    Das Institut für Maschinenkonstruktion finden Sie im Gebäude 10, an der südlichen Seite des Campus, direkt links neben dem Elektrotechnikgebäude, welches eine große Glasfassade besitzt. Das Gebäude ist recht langgestreckt. Sie sollten den mittleren der drei Eingänge benutzen. Die Mitarbeiter des IMK finden Sie in der dritten Etage (Sekretariat im Raum 345).


  • Anreise mit dem Zug (Wegbeschreibung vom Hauptbahnhof zum Campus / Gebäude 10)


    Vom Haupteingang des Bahnhofs (Ausgang Richtung Osten, nicht Kölner Platz) sehen Sie gegenüber das Einkaufszentrum CityCarré. Sie halten sich links und gehen in Richtung Ernst-Reuter-Allee am Kino (CINEMAXX) und am Restaurant Pizza-Hut vorbei. Gegenüber von Pizza Hut sehen Sie den Taxi-Stand, Kosten zur Universität (Technikbereich) Gebäude 10, ca. 10 Euro. Überqueren Sie die Fußgängerampel an der Straßenbahnhaltestelle vor dem CityCarré.

    Sie können hier die Straßenbahnen in Richtung Osten (nicht durch die Eisenbahnbrücke fahren!) nutzen. Jedoch fahren nur die Linien 1, 5 und 8 direkt in Richtung Universität (Aussteigen an der Haltestelle Universitätsplatz, dann: s.u.). Werktags verkehren die Straßenbahnen alle 10 Minuten. Eine Fahrkarte kann beim Schaffner im ersten Wagen gelöst werden oder am Automat an der Haltestelle.

    Wenn Sie Ihren Fußweg fortsetzen wollen, so gehen Sie nach der Straßenüberquerung nach Rechts bis zur Kreuzung (Ernst-Reuter-Allee / Erzbergerstraße). An dieser Kreuzung biegen Sie links ab. Sie brauchen somit die Kreuzung nicht passieren.

    Gehen Sie ca. 1,5 km auf der nach rechts leicht abbiegenden Erzberger Straße, an der Oberfinanzdirektion mit eigenwilliger Fächer-Fassade vorbei zum Universitätsplatz. Dort ist auch die Strassenbahnhaltestelle "Universitätsplatz". Auf der gegenüberliegenden Seite ist der Universitätscampus in nordöstlicher Richtung. Sichtbar ist das Plattenbau - Hochhaus und ein Neubau mit Metallfassade.

    Gehen Sie durch den Torbogen des Neubaus. Auf der rechten Seite (in östlicher Richtung) schließt sich ein langgestreckter Bau an. Dies ist das Gebäude 10 (ehemals Gebäude N), in dem sich das Institut für Maschinenkonstruktion befindet.

    Sie sollten den mittleren der drei Eingänge benutzen. Die Mitarbeiter des IMK finden Sie in der dritten Etage (Sekretariat im Raum 345).



    ©2006 myCMS v0.1; page rendered: 0.02 seconds; 6518 PI since 06/01/31